Über uns

Über die VisBook GmbH

VisBook entwickelt, hostet, verkauft das hauseigene komplette Buchungs- und Administrationssystem. Darüber hinaus werden Schulungen durchgeführt und Support auf 24/7 basis geleistet. Firmen die unsere Softwarelösungen im Betrieb haben, brauchen keine hauseigenen Server zu unterhalten da unsere Softwarelösungen auf dem SaaS Prinzip aufgebaut sind. Weiterhin ist die Anzahl der möglichen User nicht begrenzt. Eine Lizenz - Ungebregenzte Anzahl Benutzer.

VisBook war ein Vorreiter in Sachen Online-Booking. Bereits im Jahre 1998 haben wir Lösungen für das Online-Booking für unsere Kunden bereitgestellt. Seit Beginn ist das Online-Booking von VisBook, auf Echtzeit basiert d.h. dass eine Zweiwegekommunikation zwischen dem Online-Booking und Ihrer Datenbank dafür sorgt dass stets die aktuellsten Verfügbarkeiten und Informationen online sichtbar sind. Dies spart viel Zeit und damit Geld bei der Datenpflege für das Online-Booking. Vermarkten Sie Ihr Haus direkt und sparen Sie sich damit hohe Provisionszahlungen an z.B. booking.com, hrs.de oder hotels.de.

VisBook ist eine Softwarelösung die Ihnen die täglichen Aufgaben sämtlicher Betriebsabläufe erheblich erleichtert. Von der Reservierung bis zur Abreise Ihres Gastes unterstützt VisBook Sie, sodass Sie Ihre volle Aufmerksamkeit dem Gast widmen können. Nach Abreise des Gastes stellt Ihnen VisBook, u.a. Lösungen zur Rechnungslegung/Mahnung, Bezahlung und Buchhaltung zur Verfügung.

Bereits seit 1995 liefert VisBook nun Softwarelösungen für Hotels und andere Übernachtungsbetriebe, die stetig zusammen mit unseren Kunden weiterentwickelt werden.

Geschichte der VisBook AS/GmbH

Schafbauer und Campingplatzeigentümer Kåre Mjøen begab sich Mitte der 90-er Jahre auf die Suche nach einer administrativen Buchungssoftware. Er wollte eine Buchungssoftware mit der er alle Informationen an einem Ort speichern und wiederfinden kann. Dies sollte zur Erleichterung der Gästebetreuung und der administrativen Arbeiten, wie z.B. Buchhaltung beitragen. Die Suche war leider erfolglos und daher entschied er sich dafür, eine eigene Buchungssoftware zu entwickeln.

Im Jahre 1995 gründeten Kåre Mjøen und der Programmierer Øystein Kroll Selbekk die Firma Reiseliv Data DA. Ziel der Firma war die Entwicklung eines kompletten Buchungs- und Administrationssystem für Unternehmen der Übernachtungsbranche.

Zu den ersten Kunden zählte Tynset Hotel und Kvikne Camping. Zu einem späteren  Zeitpunkt wurde der Firmenname zu VisBook AS geändert. Die Firmengründer sind nach wievor Eigentümer der Firma und treiben die Entwicklung des Unternehmens weiter voran.




Øystein Kroll Selbekk og Kåre Mjøen
(Firmenhaber der VisBook GmbH/VisBook AS)



 

Dies war einmal....

...eine frühere Version von VisBook
welche auf CD ausgeliefert wurde.